• Mörtelpumpe für Verdichtungsinjektionen

SEBHSA Spezialpumpen für Verdichtungsinjektion und Baugrundverbesserung sind speziell auf die beim Einspritzen von Aggregatmörtel und in der Hohlraumverfüllung notwendigen Anforderung zugeschnitten. Laufruhig, verschleiβarm und einfach zu bedienen sind sie auf Kufen, Raupen oder Rädern, elektrisch angetrieben oder mit Dieselmotor verfügbar und flexibel und wirtschaftlich einzusetzen.

Mörtelpumpe für VerdichtungsinjektionenBE-2166.CG, BE-2139.CG

Merkmale

Maximaler Nenndurchfluss: 160 bis 130 l/min
Minimaler Nenndurchfluss: 3 bis 2,2 l/min 
Mörteldruck: 0,2-60 bis 0,2-90 bar 
Motorleistung: 40 PS/HP und 30 kW 
Gewicht: 3600 bis 3900 kg 
Gesamtlänge (L): 4400 mm 
Gesamtbreite (B): 1370 mm 
Gesamthöhe (H): 2000 mm 
Pumpzylinder-Durchmesser: 180 mm 
Kolbenhub: 1400 mm 
Trichterkapazität: 450 l 
Hydrauliköltank-Kapazität: 80 l.

PDF-Datenblatt
Zur Verbesserung Ihres Online-Erlebnisses und Erhebung statistischer Daten der von Ihnen besuchten Seiten verwenden wir sowohl eigene, als auch Cookies von Dritten.
Durch die Weiterbenutzung unserer Website erklären Sie sich mit Installation und Verwendung der Cookies für einverstanden. Weitere Auskunft unter Cookies-Politik